Ganztag

Nach Ende der 6. Stunde beginnt die Mittagszeit am OHG. Von Montag bis Freitag habt ihr die Möglichkeit, in unserer Schulmensa zu Mittag zu essen. Ihr könnt täglich zwischen zwei Menüvorschlägen, einem Tagesgericht und einem Salatteller wählen. Alternativ bietet unser Schulkiosk warme und kalte Backwaren für den kleinen Hunger zwischendurch an.

Ihr könnt Essen bequem von zu Hause aus über die Homepage des OHG wählen oder an dem in der Schule dafür vorgesehenen Automaten. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos über den Schülerausweis. Essensbestellung

Nach dem Mittagessen könnt ihr für die Tage, an denen ihr keinen Nachmittagsunterricht habt, die unterschiedlichsten AGs wählen.

Zur Wahl einer AG:

Zu Beginn des Schuljahres bekommt ihr ein Heft mit allen Ganztagsangeboten.

Die Wahl einer oder mehrerer Arbeitsgemeinschaften ist freiwillig. Nach der Wahl ist die Teilnahme an der gewählten AG für ein Schulhalbjahr (oder in besonderen AGs auch für ein ganzes Schuljahr) verpflichtend.

Für das 2. Halbjahr findet eine erneute Wahl der AGs statt.

In der Bibliothek gibt es täglich jeweils ab 13.30 Uhr unser Angebot "HÜA" (Hausaufgaben, Üben, Anwenden). Ihr könnt dieses Angebot entweder bis 14.15 Uhr oder bis 15.15 wählen. Ab 14.15 Uhr könnt ihr:

  • nach Hause gehen,

  • in eine AG mit fließendem Einstieg wechseln,

  • weiterhin bis 15.15 Uhr in Ruhe Hausaufgaben machenoder in der Bibliothek bzw. in angrenzenden Klassenräumen spielen, lesen, klönen, …


HÜA Hausaufgaben – Üben – Anwenden HÜA

Mo. – Fr. ab Unterrichtsende bis 15:15 Uhr (8. Stunde)

Teilnahme regelmäßig durch Wahl als AG oder bei Ausfall der eigenen AG,

Unterstützung bei der Erledigung der täglichen Hausaufgaben,

Hilfe und Erklärung bei Schwierigkeiten,

Motivation zum regelmäßigen Lernen von Vokabeln und Wiederholen des Unterrichtsstoffes,

Anleitung zum selbstständigen Arbeiten.

Hier seht ihr eine Übersicht zu unserem vielfältigen Nachmittagsangebot

Hier nun einige Hinweise zu unseren besonderen Unterstützungsangeboten

"Fit in" Fremdsprachen

  • Vokabeltraining / Wortschatzarbeit
  • Vertiefen des Unterrichtsstoffes
  • Zusatzübungen zu der aktuellen Grammatik
  • Übungen zum Hör- und Leseverstehen
  • Freies Schreiben / Freies Sprechen

"Fit in" Deutsch

Förderansatz:

  • Rechtschreibförderung aufgrund einer individuellen Analyse
  • Vertiefung der Übungen aus dem Unterricht nach individuellen Differenzierungskriterien
  • Spielerische Übungen und Bewegungsmomente

Forderansatz:

  • Anregung zum kreativen Schreiben für rechtschreibstarke Kinder
  • Spielerische Übungen und Bewegungsmomente

Mathematik Förder- und Forderunterricht

Förderansatz:

  • Zusätzliche Übungen – passend zum aktuellen Mathematikunterricht
  • Klärung offener Fragen
  • Kopfrechentraining
  • Individuelle Hilfe und Erklärungen zu den Mathematikhausaufgaben

Forderansatz:

  • Vorbereitung auf Mathematikwettbewerbe
  • Knobelaufgaben
  • Mathematische Rätsel und Logik-Rätsel
  • Strategien für komplexere Mathematikaufgaben

GuK - Große unterstützen Kleine

  • Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 10 unterstützen jüngere Schülerinnen und Schüler.
  • Die Umsetzung findet in kleinen Gruppen (3-5) aus gleicher Klassenstufe statt.
  • Mathematik, Englisch, Französisch, Spanisch und Latein ist wahlweise möglich.
  • Unkostenbeitrag von 5 – 10 Euro pro Termin (je nach Gruppengröße).

Anmeldung ist 3x pro Schuljahr (verbindlich für jeweils ca. 8 bis 10 Wochen) möglich. Die Großen werden von Fachlehrern der Kleinen betreut und beraten. Die Unterstützung findet in der Regel am Freitagnachmittag in der 7. und 8. Stunde statt.

Für weitere Fragen zu unseren Ganztagsangeboten erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse ernsthe@ohg-goe.net oder
wenn die Schule geöffnet ist unter der Telefonnummer 0551-4005369.