Allgemeine Infos

Liebe Schülerinnen & Schüler,

verehrte Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr feiert das OHG sein 50-jähriges Jubiläum. Dieses Ereignis möchten wir gern gemeinsam mit der Schulgemeinschaft feiern. Bereits gelaufen sind die musikalischen Highlights:

  • Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. März 2019, fand das Jubiläumskonzert in Kooperation mit dem Knabenchor, dem Konzertchor und dem GSO statt.

  • Am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni 2019 , war das Musical zu sehen, das im Rahmen der Projektwoche auf die Beine gestellt wurde.

Nun stehen unsere Festtage an:

  • Sporttag Donnerstag, 5. September 2019 "50 x …. " im Jahn-Stadion und im Freibad Brauweg. Wir treffen uns gegen 9 Uhr (jede Klasse hat ihren eigenen Treffpunkt) und beginnen um 9.30 Uhr mit einem Auftakttanz des gesamten OHG im Jahnstadion. Das Sportprogramm beginnt um 10 Uhr.
    Ab 17 Uhr ist die Abschlussveranstaltung im Freibad Brauweg geplant - hierzu sind auch die Eltern herzlich eingeladen. Die Band Tora Bora Allstars wird uns musikalisch unterstützen.
    Dieser Tag endet für die Schülerinnen und Schüler gegen 19 Uhr.
    Detaillierte Informationen und das Formular für das Sportfest finden sich im Elternbrief hier zum Download.

Die Vorbereitung und Durchführung der jeweiligen Veranstaltungen erfordern einen großen organisatorischen Aufwand und wir sind auf viele helfende Hände angewiesen.

Schon jetzt steht die Vorbereitung des Sporttages an, der eine gute Planung erforderlich macht.

Rahmenpunkte für den Sporttag wurden bereits grob von einer Planungsgruppe vorbereitet. Der Tag soll gemeinsam mit euch Schülerinnen und Schülern, mit euren Eltern und natürlich allen Kolleginnen und Kollegen gefeiert werden. Dabei wird es einen spannenden Pflichtbereich geben, in dem ein Klassentriathlon, bestehend aus einer Schwimmstrecke, einer Rad- und einer Laufstrecke absolviert wird.

Neben diesem Pflichtbereich wollen wir aber auch viele attraktive Wahlangebote bereitstellen. Die Möglichkeiten scheinen schier unendlich. Was wollen, sollen und können wir realisieren? Beachvolleyball, Boule, Kanu, Klettern, Escape Room, Parcour, Longboard, Inliner, Rutsch & Sprungcontest, Human Soccer, Tennis etc. könnten Stationen sein.

Bei diesem wirklich großen Ereignis habt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, und Sie, verehrte Eltern und selbstverständlich auch ihr, liebe Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, sich mit in den Planungs- und damit auch in den Prozess des Gelingens mit Ihren Kompetenzen und Kontakten einzubringen.

Daraus erwächst die herzliche Einladung in den Planungsgruppen mitzuarbeiten.

Leider werden recht hohe Kosten auf uns zukommen, wobei wir auf Unterstützung angewiesen sind. Daher würden wir uns sehr über eine Geldspende oder auch über Sachspenden freuen. Sollten Sie uns unterstützen können, finden Sie hier nähere Informationen.

Mit herzlichen Grüßen,

die Vorbereitungsgruppe „Schuljubiläum“

 

Die ersten Sitzungen der Untergruppen finden an folgenden Terminen statt:

 

Untergruppen

Kontaktpersonen

Untergruppen

Kontaktpersonen

Sport-Pflichtprogramm: Klassentriathlon

Frau Pabst & Frau J. Schmidt

Sport-Wahlprogramm: "Alles ist möglich"

Frau Bühner, Frau Preuninger & Herr Böning

Kulturelles Rahmenprogramm

Frau Berger & Frau von Hof

Messung, Zählweise, Erfassung, Abrechnung (IT-System)

Herr Grieb & Herr Böning

Technische Infrastruktur

Herr Mie

Catering und Versorgung

Frau Grumann, Frau Blunk & Frau Bruse

Kontakt zu Vereinen / Institutionen

Frau Engels, Frau Bruse & Herr Böning

Öffentlichkeitsarbeit

Frau Engels, Frau Krause  & Frau Steinhoff

Finanzen

Frau Engels & Frau Bruse